Angebot!

Buch “Der Grillenburger Sachsenring”

Alter Preis: 13,90  Neuer Preis: 9,90 

132 Seiten, Hardcoverbindung • Limitierte Auflage • ISBN 3-00-015943-6
Verlag: Lotos Druck GmbH Reichstädt

Leseprobe:
Als der Sonntagmorgen graute, rollten auf allen Zufahrtsstraßen endlose Kolonnen von Fahrrädern, Motorrädern, Autos und Bussen in Richtung Grillenburger Wald. Zwischen 5.38 Uhr und 6.19 Uhr karren vom Dresdner Hauptbahnhof vier Sonderzüge Tausende von Nichtmotorisierten nach Klingenberg-Colmnitz. Ihnen folgten zwischen 8.48 Uhr und 9.07 Uhr drei weitere Sonderzüge mit Nachzüglern. Wer mit der Eisenbahn nicht wegkommt, fährt mit Sonderbussen, die zwischen 5.30 Uhr und 6.30 Uhr ab Hauptbahnhof abgehen. In gleicher Weise rollte die Zuschauerkavalkade aus Richtung Chemnitz heran. Aus umliegenden Dörfern strömten auf Feld- und Waldwegen Tausende dem improvisierten Waldstadion zu. Nicht wenige drückten sich auf Schleichwegen an den Absperrungen vorbei und mogelten sich mit ihrem Anhang ohne Zahlung des Zutrittsgeldes von 50 Pfennig pro Person an die Piste.
An den Imbiß-Ständen herrscht Hochbetrieb. Auf Decken und Klappstühlen harrte man im warmen Sommerwald der Dinge, die da kommen sollten. …

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Kategorie:

Beschreibung

Die Geschichte einer vergessenen Rennstrecke.

132 Seiten Entstehungsgeschichte und Berichte über
den ersten Sachsenring im Tharandter Wald